Hintere Reihe (v.l.n.r.): Trainer Tobias Schnabel, Paul Tänny, Tyko Morrison, Alexander Hainz, Daniel Szczendzina, Finn Schöner, Fabian Rock, David Gherasim, Trainer Wolfgang Riebel | Vordere Reihe (v.l.n.r.): Davin Kern, Johannes Dörr, Cornelius Koch, Noel Kropf-Bender, Thomas Jendrsczok, Jakob Brombach, Ben Rogers, Jacobo Lagos Nikolaus, Noah Baumann | Es fehlen: Kiano Seemann, Bastian Wagenblatt, Paul Gebert, Henning Sögding, Trainer Anton Reiser

Spielplan Saison 2021/2022

Hier findet ihr den Spielplan der männlichen C-Jugend 1 für die Saison 2021/2022.

Trainingszeiten

Dienstag, 17:15 Uhr – 18:45 Uhr, Westhalle Landau

Donnerstag, 17:00 Uhr – 18:30 Uhr, Löwensteinhalle Albersweiler

Kontakt

Trainer: Tobias Schnabel, Wolfgang Riebel & Anton Reiser
E-Mail: maennliche-C@hsg-landau-land.de

Saisonbericht 2021/2022

Nachdem sich die Jungs in ihren jeweiligen Mannschaften in der Saison 20/21 im Onlinetraining und verschiedenen Team-Challenges fit hielten, kam im April 21 der Wechsel für den Jahrgang 07/08 in eine neue Mannschaft mit einem neuen Trainerteam. Hier starteten wir weiterhin online, bis dann endlich, wenn auch vorerst ohne Ball/mit Abstand, das Training im Außenbereich begonnen werden durfte. Wir als neues Trainerteam fokussierten uns zu Beginn auf das persönliche Kennenlernen, um Vertrauen zu den Jungs aufzubauen und immer wieder individuell auf die Stärken und Schwächen der Spieler einzugehen. Wir starten mit 20 Spielern in die Saison 21/22. Gemeldet haben wir zwei Teams (Pfalzliga/ Bezirksliga), sodass jeder Spieler in seinem Leistungsbereich genügend Spielanteile erhalten wird. Unser Ziel ist es, die Basis für das moderne Handballspiel weiter auszubauen. Hierzu gehören: Tempo, Athletik, Dynamik, Kreativität, Emotionen und richtige Entscheidungen treffen. Im Bereich der Abwehr wird der Schwerpunkt auf die 3-2-1 Abwehr, das Agieren statt Reagieren, Auslösehandlungen zu stören und Räume zu verengen gelegt. Im Angriff ist es uns wichtig, dass die individuelle Fähigkeit der Spieler, die Kreativität, Lösungen zu finden und ein Spiel variabel zu gestalten, gefördert wird. Wir freuen uns darüber, dass wir Unterstützung von unserem FSJler Anton Reiser im Training erhalten, sodass wir hier auch das Torwarttraining nochmal verstärken können. Aktuell haben wir im 2007er Jahrgang 2 Torhüter und suchen für unseren 2008er Jahrgang noch handballbegeisterte Jungs, die sich vorstellen können, das Tor, gemeinsam mit Jakob, zu verteidigen und dem Team einen starken Rückhalt zu bieten. Ein Schnuppertraining ist immer möglich und ein torwartspezifisches Training wird im Verein ebenso angeboten.

Mit sportlichem Gruß,

Wolfgang, Tobias, Nadine und Anton

Berichte